Programm 2019

Samstag, 23. März 2019, 19.30 Uhr
Kulturscheune, Mühlengrund 1, 14548 Ferch

Sven Regener liest aus seinem Roman
„Wiener Strasse“

Ein großer Roman voll schräger Vögel in einer schrägen Welt. Derb, lustig und bizarr wie seine Protagonisten.

Büchertisch: Literaturladen Wist, Potsdam

Eintritt: Vorbestellung 12 €, Abendkasse 15 €

________________________________________

Dienstag, 9. April 2019, 19.00 Uhr
Kulturscheune, Mühlengrund 1, 14548 Ferch

Gregor Gysi
„Ein Leben ist zu wenig“ – Biografie eines Politikers in bewegter Zeit

Gregor Gysi hat linkes Denken geprägt und wurde zu einem seiner wichtigsten Protagonisten. Hier erzählt er von seinen zahlreichen Leben: als Anwalt, Politiker, Autor, Moderator und Familienvater. Seine Autobiografie ist ein Geschichts-Buch, das die Erschütterungen und Extreme, die Entwürfe und Enttäuschungen des 20. Jahrhunderts auf sehr persönliche Weise erlebbar macht.

Moderation: Hans-Dieter Schütt

Büchertisch: Literaturladen Wist, Potsdam

Eintritt: 18 €

________________________________________

Dienstag, 30. April 2019, 19.30 Uhr
Fischerkirche, Beelitzer Straße, 14548 Ferch

Finsterbusch-Trio

Sergej Tanejew – Trio D-Dur
Antonín Dvořák – 4 Miniaturen für Streichtrio
Ludwig van Beethoven – Streichtrio c-Moll, op. 9/3
Sergej Tanejew, berühmtester Schüler Peter Tschaikowskys, gilt als “russischer Brahms”. Sein Trio und vier für Streichtrio eingerichtete Miniaturen von Antonín Dvořák setzen starke spätromantische Akzente vor Ludwig van Beethovens Trio c-Moll op. 9/3

Andreas Finsterbusch, Violine
Christoph Starke, Viola
Christoph Bachmann, Violoncello

Eintritt: Vorbestellung 12 €, Abendkasse 15 €

________________________________________

Samstag, 8. Juni 2019, 18.00 Uhr
Dorfkirche, Fercher Straße 52, 14542 Werder OT Petzow

Trio Boettcher

Werke von Ludwig van Beethoven, Clara Schumann ( zu ihrem Jubiläum 2019),
Felix Mendelssohn Bartholdy, Johannes Brahms und Astor Piazzolla.
Im Mittelpunkt des Konzerts steht das Klaviertrio von Clara Schumann, dazu das Gassenhauertrio von Ludwig van Beethoven sowie Stücke von Felix Mendelssohn Bartholdy und Johannes Brahms.
Astor Piazzolla wird mit „Sommer und Winter“ aus seinen Jahreszeiten das Programm beenden.

Marianne Boettcher, Violine
Wolfgang Boettcher, Violoncello
Ursula Trede-Boettcher, Klavier

Eintritt: Vorbestellung 12 €, Abendkasse 15 €

________________________________________

Sonntag, 16. Juni 2019, 11.00 – 15.00 Uhr
Backofenplatz, Dorfstraße 14 A, 14548 Ferch

Sommerfest am Backofen

Frisches Brot aus dem Fercher Backofen, Kuchen von Riesenblechen.

Die Freiwillige Feuerwehr Ferch zapft kühle Getränke.

Eintritt frei

________________________________________

Samstag/Sonntag, 24./25. August 2019
Samstag/Sonntag, 31. August/1. September 2019
jeweils 11.00 – 18.00 Uhr

12. Kunsttour Caputh

________________________________________

Sonntag, 15. September 2019, 11.00 – 14.00 Uhr
Backofenplatz, Dorfstraße 14A, 14548 Ferch

Fahrradsonntag

Rund um den Schwielowsee radeln und am Fercher Backofen eine Rast einlegen bei frischem Brot, Kuchen und kühlen Getränken der Braumanufaktur Forsthaus Templin. Von 11.30 bis 12.30 Uhr spielt die Alte Wache Potsdam Dixieland.

Eintritt frei

________________________________________

Samstag, 12. Oktober 2019, 19.30 Uhr
Kulturscheune, Mühlengrund 1, 14548 Ferch

Arnulf Rating „TORNADO“
Politisches Kabarett

Rating live, das ist immer aktuell und auf den Punkt. Kabarett der Sonderklasse.
Mit Scharfsinn und Sprachwitz filtert er aus dem Müll der Meldungen den Rohstoff heraus. Er weiß: Der Schnee von gestern kann die Lawine von morgen sein.

Eintritt: 18 €

________________________________________

Samstag, 30. November 2019, 17.00 Uhr
Fischerkirche, Beelitzer Straße, 14548 Ferch

Konzert zum Fercher Weihnachtsmarkt
„Pas de Deux“ Duo Panamour

Werke von Gabriel Fauré, Astor Piazzolla, Jacques Ibert, Francois Couperin

Liam Mallett, Flöte
Anna Steinkogler, Harfe

Es erklingt Musik, komponiert für den erlesenen Geschmack des exquisiten wie exzentrischen Sonnenkönigs ebenso wie kraftvolle Rhythmen von fernen Menschen und Ländern.

Eintritt: Vorbestellung 12 €, Abendkasse 15 €